Juli, 2023

02Jul15:00Radtour zu den homosexuellen Stolpersteinen15:00 Rathaus Duisburg, Burgplatz 19, 47051 Duisburg

Mehr anzeigen

Details

02.07.2023 | 1500 Uhr | Start: Rathaus Duisburg, Burgplatz 19
Veranstalter: SPDquer Duisburg

Das Projekt „Stolpersteine“ wurde vom deutschen Künstler Gunter Demnig begonnen, um an die Opfer des nationalsozialistischen Regimes zu gedenken. In Duisburg wurden insgesamt sechs Steine für homosexuelle Opfer verlegt. Die SPDqueer Duisburg lädt bei gutem Wetter zu einer Radtour entlag dieser Stolpersteine.
Die ca. 19 km lange Route führt von der Stadtmitte über Wanheim und Bissingheim und endet in Neudorf am Ostende. Dort soll der Abend mit einer Stärkung und Getränken gemütlich ausklingen.
Vor Ort werden die Stolpersteine gereinigt und über die Schicksale der Opfer informiert. Denn das Erinnern gibt ihnen nicht nur einen kleinen Teil ihrer Würde zurück. Sie macht auch deutlich, warum wir auch in der Zukunft entschieden gegen Hass und Hetze eintreten müssen.

Zeit

15:00:00

Ort

Rathaus Duisburg

Burgplatz 19, 47051 Duisburg

Verein Duisburger queerer Menschen

KONTAKTIERE UNS

info@dupride.de

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

X